SucheX

Unternehmen

Arbeitsschutz, Produktschutz, Umweltschutz

Wir sorgen für die richtige Atmosphäre

Überall dort, wo sensible, hochpotente – mitunter toxische – Stoffe verarbeitet werden, ist ein zuverlässiger Arbeits-, Produkt- und Um­welt­schutz un­er­läs­slich. Und damit das Ent­wicklungs- und Pro­duk­tions-Know-how der ART GmbH. In unseren kunden­spezi­fischen Anlagen steckt jahr­zehnte­lange Erfahrung, außer­ge­wöhnliche Inno­vations­kraft, fundiertes Prozess- und Maschinen­bau­ver­ständ­nis.

So gelingt nicht nur der Gesundheitsschutz der Mitarbeiter, der vor allem in der Pharma- und Chemiebranche immer wichtiger wird. Auch die von uns effizient eingehausten Maschinen und Anlagen sind zuverlässig vor Verunreinigungen geschützt, die Atmosphäre weist die geforderte Partikelfreiheit auf und Produktverlusten wird vorgebeugt.
Auf diese wirkungs­volle, indi­vi­duel­le Reinraum- und Cont­ainmenttechnik von ART, die an unserem schwä­bischen Firmen­sitz nahe Stutt­gart entsteht, vertrauen weltweit namhafte, an­spruchs­volle Konzerne.

mehr erfahren

Workflow

mehr erfahren

Qualität

mehr erfahren

Jobbörse

Unser Workflow

Reibungslos und effizient

Für maßgeschneiderte, investitionssichere Anlagenkonzepte braucht es fundiertes Wissen und umfassende Leistungen. Von der Beratung über die Entwicklung und Konstruktion, die Fertigung und Montage bis hin zur pünktlichen Lieferung – das eingespielte, hochqualifizierte Team von ART und unsere am Unternehmen beteiligte, moderne Metallverarbeitung stehen für schnelle, effiziente Prozesse und einen reibungslosen Workflow:

01
Beratung
02
Entwurf
03
Freigabe
04
Mock-ups
05
Fertigung
06
Qualitätscheck
07
Inbetriebnahme

01. Beratung

Wie lautet die Zielsetzung? Wie sind die Produktionsbedingungen? Mit welcher Konsistenz haben wir es zu tun? Diese und alle weiteren relevanten Fragen klären wir mit unseren Kunden während der intensiven Beratung zum Projektstart. So schlagen wir von Beginn an den richtigen Weg zur passgenauen Lösung ein.

02. Digitalentwurf

Während des gesamten Workflows stehen Kundennutzen, Anwenderfreundlichkeit und Effizienz im Fokus. Natürlich auch beim digitalen Entwurf: Mit 3D CAD verwandeln unsere Spezialisten die kundenindividuellen Konzepte in digitale Konstruktionsentwürfe.

03. Freigabe und Feinabstimmung

Die Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern ist partnerschaftlich und vertrauensvoll. Zu jeder Phase des Workflows können sich unsere Kunden einbringen und den Projektverlauf mitgestalten. Sind die Entwürfe freigegeben, folgen Feinabstimmung und Weiterentwicklung.

04. Mock-ups

Unsere aussagekräftigen Mock-up-Modelle in Originalgröße sind unverzichtbar für Ergonomiestudien: Wir simulieren die spätere Vor-Ort-Situation im Kundenbetrieb. Die Resultate liefern ein wertvolles, exaktes Design-Review zur Zeichnungsaktualisierung.

05. Fertigung und Montage

Ist die Entwicklungs- und Konstruktionsphase abgeschlossen, starten Fertigung und Montage in unserer am Unternehmen beteiligten Metallverarbeitung. Dank unserem vielfältigen, modernen Maschinenequipment erfolgt der gesamte Herstellungsprozess direkt bei uns.

06. Qualitätscheck

Jede Anlage, die unser Unternehmen verlässt, hat ausgiebige Qualitätsprüfungen und Funktionstests bestanden. Neben den Werksabnahmen (Produktsicherheit und -zuverlässigkeit) gehören die Konformitätserklärung nach Maschinenrichtlinie mit nationalen und internationalen angewandten Normen wie zum Beispiel der DIN EN ISO 14644 zum umfassenden ART-Dienstleistungsangebot.

07. Inbetriebnahme

Nachdem unsere Monteure und Servicetechniker die aufgabenindividuell ausgelegte Anlage aufgestellt und einen SAT durgeführt haben, geht sie im Kundenunternehmen in Betrieb. Dies erfolgt wie immer anwenderfreundlich, mit größtmöglicher Kosten-Nutzen-Effizienz und in der ART-typischen Qualität.

OEB-Level 5

Höchste Qualität
für höchste Ansprüche

Die Erwartungen, die so anspruchsvolle Branchen wie die Pharma- oder Chemieindustrie an das Containment haben, werden immer größer. Beste Qualität und höchste Sicherheitsklassen sind gefordert – beides erfüllen Isolatoren von ART. Wir garantieren, bei sauberem Arbeiten, einen OEL/OEB-Wert der Klasse 5. Die verbauten Rohrleitungen schweißen wir selbst und stellen mit umfangreichen Tests und Prüfungen die hohe Qualität sicher. Durch akribische Dokumentationen und Zertifizierungen profitieren unsere Kunden von der hochwertigen Qualität, welche die Anlagen Marke ART weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht hat.

Qualitätsaspekte

Schnelle und effiziente Fertigungs­abläufe

Ein an der Firma beteiligter Metallverarbeitungsbetrieb befindet sich im gleichen Gebäude: direkter Kontakt und ständiger Austausch über Produktionsstatus und Prioritäten.

Kunden­orientierung

Die Produkte werden exakt auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt. Jede Anlage ist ein Unikat und wird individuell für den Kunden gefertigt. Durch einen vor der Fertigung durchgeführten Mock-up kann der Kunde die individuellen Prozessabläufe erproben.

Ausgezeichnete Verarbeitung

Durchdachte Konstitution von Edelstahl und Glas für eine gute Ergonomie und Reinigbarkeit der Anlage.

Qualitäts­management­system

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 zur Gewährleistung einer gleichbleibend hohen Qualität der hergestellten Produkte.

Qualitäts­kontrollen

100%ige Wareneingangskontrolle, darunter Durchführung der Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) zur qualitativen und quantitativen Bestimmung der elementaren Zusammensetzung einer Probe. Außerdem Schweißnahtdokumentation und Überprüfung von orbital geschweißten Verbindungen mittels Endoskop.

Kontinuierliche Verbesserung

Durch regelmäßige, abteilungsübergreifende Besprechungen werden stetig Verbesserungspotentiale lokalisiert und nachhaltig umgesetzt.

Jobbörse

Wir suchen Verstärkung für unser Team im Bereich der Elektroplanung , Elektroinstallation, Software-Erstellung und Inbetriebnahme.

Elektroniker / Elektrotechniker (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von Stromlaufpläne und Stücklisten mit E-Plan
  • Unterstützung bei Aufbau und Verdrahtung von Schaltschränken und Anlagen
  • Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen, sowohl im Hause ART als auch beim Kunden

Unser Angebot:

  • Wir bieten ein interessantes Aufgabengebiet bei ansprechenden Anstellungsbedingungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein aufgeschlossenes, kollegiales und motiviertes Team
  • Betriebliche Altersvorsorge mit einem Arbeitgeber-Zuschuss und weiteren Zusatzleistungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker, Elektrotechniker (m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Elektroplanung, Inbetriebnahme und Softwareerstellung mit Siemens S7, TIA, Win-CC oder ähnlichen Systemen
  • Sichere Kenntnisse mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen national und international
  • Sorgfältige und selbstorganisierte Arbeitsweise
  • Aufgeschlossenes und kommunikatives Auftreten bei Kunden und Kollegen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:
Herr Heinz Schenk
Tel.: +49 7383 9490 0
info@art-reinraumtechnik.eu
www.art-reinraumtechnik.de